Selbstmanagement-Werkstatt

"gut arbeiten"



In dieser drei-teiligen Werkstatt geht es darum, 

  • Hürden, die das Arbeiten erschweren, genau zu lokalisieren und Lösungsideen zu finden und zu erproben und 
  • "Flow"-Elemente, die die Arbeit erleichtern ebenfalls zu bestimmen und verstärkt einzusetzen.


Arbeitsbedingungen hängen von vielen Faktoren ab und können häufig nicht oder nicht adhoc verändert werden. Dennoch ist es erstaunlich, wie viel Spielraum es gibt, wenn man die Faktoren kennt, die einen persönlich hindern bzw. fördern, produktiv zu arbeiten.

In der drei-teiligen Werkstatt geht es darum, diese Spielräume im Arbeitsalltag zu erkennen und darauf aufbauend produktive Lösungen zu finden und zu erproben.

Wenn Sie genauere Informationen haben möchten, stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung.